zum Gipfel-/Stammtischbuch im VIP-Bereich
       
25.02.2018   Bilder im Download-bereich Bei unserer jährlichen Fischwanderung nach Petkamsberg nahmen 13 Bergfreunde bei herrlichem, aber kaltem Wetter teil.

09.11.06.2017   Video im Download-bereich Ottomühle - mit zunehmender Qualität!
Gruppe A - Klettern
Gruppe B - Wandern: Altenberg/Geising
Gruppe C - abendliche Vereinigung von Gruppe A und Gruppe B

26.02.2017   mehr.. unsere jährliche Fischwanderung nach Petkamsberg

03–05.06.2016   mehr.. Ottomühle - Traditionsfahrt. Wandern und Klettern. Die Wanderung führte über 20 km mit einem Höhenunterschied von 470 m zum Sněžník und über Ostrov zurück zur Ottomühle. Sebastian schloss sich der Klettergruppe an und machte seine ersten Gipfel.

28.02.2016   mehr.. Die "Fischwanderung" nach Petkamsberg. Keine besonderen Vorkommnisse - ausser: Stop mit Schokobechern und Eierlikör mit fast keinen Fließeigenschaften.

27–28.12.2015   mehr.. Bei der diesjährigen Abspeckwanderung ging es wieder ins Tschechische.

28.11.2015   mehr.. Uli hatte einen ganz runden Geburtstag. Auf der allerfeinsten Feier erhielt er einen ca. 150 kg schweren Gipfel und wurde zum Ritter geschlagen (Sir Ulrich von der Kletterstange).

25–28.09.2015     Die grosse Alpenwanderung über die Ravensburger zur Freiburger und weiter zur Göppinger Hütte. Ende Januar erfolgt die Auswertung bei Georg.

22.07.2015   mehr.. Wir (Uli, Torsten und Hoffi) haben uns den wärmsten Tag der Woche ausgesucht - bis schwüle 36 Grad im Schatten. So bekam das Wort Kampfwandern einen neuen Aspekt. Die Tour führte von Rathen über den Höhenweg des Rauenstein, Wehlen, Steinerner Tisch, Bastei, Schwedenlöcher und Amselfall zurück nach Rathen (ca. 18 km und knapp 600 Höhenmeter).

05.06.2015   mehr.. ..und wieder grüßt die Ottomühle - Klettern und Wandern.
Von Uli ein paar Bilder vom Klettern. Die Wanderer fanden eine neue Strecke ins Tschechische (13 km, 333 Höhenmeter)

01.03.2015   mehr.. Zu unserer traditionellen Wanderung zum Fischessen nach Petkamsberg begann es pünktlich zu regnen. Doch gegen unsere Bekleidung und unseren Frohsinn hatte das Wetter keine Chance. Auch die in den Rucksäcken vorhandenen Ingredienzien taten ein Übriges zum Gelingen der Wanderung.

27.12.2014   mehr.. Der erste Tag nach den Weihnachtsfeiertagen - Grund genug in alter Tradition in die Berge zu fahren und ein wenig Speck abzuwandern. Diesmal ging es in das Zittauer Gebirge, direkt an der Grenze zu Tschechien in die Hochwaldbaude.

24.02.2013   mehr.. Letzter Sonntag im Februar - unsere alljährliche Winterwanderung nach Petkamsberg. Diesmal hatten wir Glück, es war wirklich Winter. Mit zahlenmäßig nur 9 Leuten war es aber trotzdem wieder richtig lustig.

27.-28.12.2012   mehr.. Unsere "Abspeckwanderung" nach Weihnachten. Es lag noch Schnee, aber Tauwetter und glatt. Auch die Sonne ließ sich mal sehen und in der Nacht fielen wieder Flocken. Die Köche Torsten und Uli zauberten wieder.
01.-03.06.2012   mehr.. Ottomühle im Jahre 12. Samstag Wetter sehr gut.
Die Bilder sind von Ina, Uli und Hoffi.

27/28.12.2011   mehr.. Wir trafen uns zum gemeinsamen Abtrainieren der "Weihnachtspfunde" in der Jonsdorfer DAV-Hütte. Eine Wanderung durch die kleine Felsenwelt bis über die Grenze in das Tschechische machte uns moralisch fit. Der Wirkungsgrad des Abspeckens muss bei der guten Versorgung durch Torsten und Uli aber bezweifelt werden. Trotzdem - nächstes Jahr wieder.
Download des kleinen Films dazu im mp4-Format (322 MB)
[rechte Maustaste - Ziel speichern unter]
27.02.2011   mehr.. Unsere jährliche Winterwanderung zum Fischessen nach Petkamsberg. Teiche und Spree waren stark vereist. Zu Mittag gab es Forelle und Barsch.

27.12.2010   mehr.. Abspeckwanderung (ha,ha) nach Weihnachten zur Touristicka Chata. Wir wateten im Tiefschnee. Zur preislichen Orientierung hier eine kleine Übersicht.
20.-21.11.2010 TotensonntagTotensonntag - Tradition pur
 
Diesmal Zwillingsstiege, oberer Teil der Häntschelstiege und durch die Wilde Hölle zurück.
24.-27.09.2010 Die 4-tägige Alpentour des Jahres
Als Ergebnis gab es über 1000 Bilder und ca. 1 Stunde Videos - unmöglich hier zu veröffentlichen. Es wird unter anderem ein Film (Bilder/Videos) von 1,5 Stunden und ein Fotobuch produziert - Bitte nachfragen!
04.09.2010 mehr.. Vier harte Männer probten die Anforderuingen der kommende Alpentour.
26.06.2010 mehr.. Hier noch einige Eindrücke von der Eröffnung des Kletterturmes.
05.06.2010 mehr.. .. und wieder lockte die "Ottomühle". Drei Tage Klettern, Wandern und geselliges Beisammensein in gewohnter Runde. (Die Bilder sind nur scheinbar durcheinander - sie sind nach Aufnahmezeitpunkt sortiert)
04.04.2010 mehr.. Ostern auf der Entenfarm - Nachts unter dem Gefrierpunkt und Tags kühl, regnerisch und stürmisch: also bestes Wanderwetter. Stichworte: Waitzdorf, Porschdorf, Kohlmühle, Ochel, Hohnstein, Polenztal, Brand. Mit dabei waren Hanna, Karin, Klaus, Hoffi und am Sonntag die Familien Bartelmann und Urbig mit Bekannten (zusammen 13 Wandersleute). Einige Bilder findet Ihr auch unter www.biwakfeuer.de.
28.02.2010 mehr.. Winterwanderung nach Petkamsberg zum Fisch- und Gulaschessen. Unterwegs frei nach Goethe: "Vom Eise befreit.."

27.12.2009 mehr.. Abspeckwanderung nach Weihnachten. Diesmal wanderten wir von Ottomühle nach Tisa ins "Tschechische" und übernachteten dort im "Camelot".
21.11.2009 mehr.. Totensonntag: Erstmals war Asche als Mitglied des DAV dabei (Der Einstand war beeindruckend) - Video.
Andere Bilder findet Ihr auch noch auf hanswerner-grassmann.magix.net .
02.10.2009   Die Watzmanntour (Asche, Georg, Hanna, Hoffi und Paul)
Einige Bilder findet Ihr unter hanswerner-grassmann.magix.net. Das vollständige Archiv befindet sich bei den genannten Bergfreunden.
06.06.2009 mehr.. Inzwischen zur Tradition geworden ist der Kletter- und Wandertreff in der Ottomühle am ersten Juniwochenende.
Andere Bilder findet Ihr auch noch auf hanswerner-grassmann.magix.net .
11.04.2009 mehr.. Auch dieses Jahr wieder zu Ostern auf der Entenfarm bei Hohnstein - und das Ganze bei unschlagbarem Wetter, Wander- und Klettererlebnissen sowie Glühweinnacht am Feuer mit Gitarrenbegleitung (mp3 - 14MB).
Weitere Bilder findet Ihr auf hanswerner-grassmann.magix.net .
22.02.2009 mehr.. Unsere jährliche Winterwanderung am letzten Sonntag im Februar nach Petkamsberg und zurück - diesmal wirklich mit Schnee (und Regen).

27.12.2008 mehr.. Nach Weihnachten wieder zum "3. Feiertag" etwas Bewegung. Vom Beuthenfall (über den Flaschenfund in der Wildensteinboofe) zur Schrammsteinaussicht, Schrammsteinbaude und den unteren Weg am Falkenstein zurück zum Ausgangspunkt.
22.11.2008 mehr.. Totensonntag 2008 - starke Besetzung (Georg, Hanna, Jörg, Asche, Hoffi). Der Beginn sehr glatt, dafür dann herrlichste Winterlandschaft - und natürlich Ekelsuppe!
01.08.2008 mehr..
Bilder Download im VIP-Bereich
Uli hatte zum 30-jährigen Kletterjubiläum (Heidewand im Alten Wildenstein) eingeladen - und viele,viele kamen.Besonders interessant waren einige Bilder aus der ganz alten Kiste, die Erinnerungen wachriefen.
Auf die nächsten 30 Uli!
07.06.2008 mehr.. (Hoffi)
mehr.. (Uli,Nils)
Ottomühle 2008
(Bilder Download: Hoffi 11MB, Uli,Nils 3MB)
24.02.2008 mehr.. "Winter"-Wanderung nach Petkamsberg

27.12.2007 mehr.. Weihnachtswandern 2007
24.11.2007 mehr.. Totensonntag 2007
15.07.2007 mehr.. Klettersteige in den Dolomiten
02.06.2007 mehr.. Ottomühle 2007
07.04.2007 mehr.. Ostern 2007 - Hohnstein
25.02.2007 mehr.. Winterwanderung Petkamsberg 2007

27.12.2006 mehr.. Wanderung zum 3. Weihnachtsfeiertag
25.11.2006 mehr.. (Hanna)
mehr.. (Klaus)
Totensonntag 2006 am 25./26.November, Alter Wildenstein
01.05.2006 mehr.. zum 1.Mai 2006 - 40. Jahrestag in der Ottomühle
15.04.2006 mehr.. Ostern 2006 - Hohnstein/Bielatal
26.02.2006 mehr.. Winterwanderung nach Petkamsberg

27.12.2005 mehr.. Großer Winterberg nach Weihnachten
09.12.2005 mehr.. Kurzurlaub in Lichtenhain (Heidi & Hoffi)
26.06.2005 mehr.. Rundwanderung Sächsische Schweiz (Angelika & Uli)
26.03.2005 mehr.. Ostern Hohnstein 2005
27.02.2005 mehr.. Winterwanderung Petkamsberg 2005

22.02.2004 mehr.. Erstbesteigung Hartmannsdorfer Wehr 2004

22.11.2003 mehr.. Totensonntag 2003
07.06.2003 mehr.. Pfingsten 2003 - Alt Schadow

06.12.2002 mehr.. Nikolaus 2002 - Geheimstammtisch
02.08.2002 mehr.. Expedition zum Uschba (Kaukasus)
18.05.2002 mehr.. Pfingsten 2002 - Alt Schadow
01.04.2002 mehr.. Ostern 2002 - Hohnstein

06.10.2001 mehr.. Herbstwanderung 2001
26.07.2001 mehr.. Torsten kehrt zurück
01.06.2001 mehr.. Pfingsten "Sektionsjubiläum" 20+10

27.12.2000 mehr.. Winterberg 2000

22.11.1999   Totensonntag 1999 (Video 110 MB auf Anfrage)

30.08.1998 mehr.. Falkenstein wanderung
19.06.1998 mehr.. Sommersonnenwende 98
01.06.1998 mehr.. Pfingsten - Alt Schadow
11.04.1998 mehr.. Boofe Waitzdorf
01.01.1998 mehr.. Wanderung zum großen Winterberg

xx.xx.1997   ...

05.04.1996 mehr.. Ostern in Königstein

14.10.1995 mehr.. Klaus wird 40
09.09.1995 mehr.. Axel wird 40
31.08.1995 mehr.. Alpenfahrt nach Oberstdorf
26.08.1995 mehr.. Töchterklettern im Bielatal
23.06.1995 mehr.. Sommersonnenwende
11.06.1995 mehr.. Bielatal (spontane Fahrt)
09.06.1995 mehr.. Ina wird 30 Jahre jung
02.06.1995 mehr.. Pfingstzelten in Alt Schadow
25.05.1995 mehr.. Erwin Weber besuchte uns in Lübben.
13.05.1995 mehr.. Traditionsfahrt mit der Bahn
14.04.1995   Ostern: DAV-Hütte in Jonsdorf;
Einzige Teilnehmer waren Uli und Hoffi; Totaler Wintereinbruch; Wanderungen im Schneetreiben.

DDR-Zeit
1973-1989
mehr.. Auch vor der Wende waren wir bereits aktiv.
Angefangen hat es 1973...

 

nach oben © 2006-2016 Ortsgruppe Lübben im DAV, Sektion Bergfreunde Saar           
Dieser Webauftritt wird gesponsert von INDOBE.SYSTEMS